Additive

Antioxidantien

Gegentypen zu den bekannten Produkten wie Irganox 245, 1010, 1035, 1076, 1330.

 

Flammschutzmittel

  • Als Pulver oder Masterbatch
  • Halogenhaltige und halogenfreie Typen
Für thermoplastische Kunststoffe, wie
  • PS, ABS, PP, PE, LDPE, HDPE, PA6, PA6.6, PC.
 

Haft & Fixiermittel (flüssig)


Zum Fixieren von Pulver, wie Pigmente, Treibmittel usw.
  • W 170  -  Haft- & Fixiermittel
  • W 170 (flüssig)
W 170 ist eine pharmazeutische Qualität. - Für Medizin und Lebensmittel zugelassen (FDA approved).

 

Trennmittel Aerosol (ohne Silikon)

  • Nicht toxisches Trennmittel, abgefüllt mit FCKW-freien Treibmittel.
  • Geeignet für thermoplastische Kunststoffe, Elastomere, diverse thermoplastische Gummisorten sowie Duroplasten.
  • Ermöglicht problemloses Bedrucken, Lackieren, Verschweissen und Metallisieren ohne Haftschwierigkeiten.

Antistatik Masterbatch

  • Wirkt gegen statische Aufladung, die bei der Verarbeitung entsteht
  • Für den Einsatz in Polyolefine und Styroltypen (P, HIPS, SAN + ABS), zur Herstellung von Spritzguss- und extrudierten Produkten  (Folien, Profile, etc.)
 

Gleitmittel Masterbatch


Additiv - Masterbatch U3459
  • Weisslicher Masterbatch mit Zinkstearat
Anwendung:
  • 1-3% in LLDPE, LDPE, HDPE, PPH, PPC
  • 1% in PA6, PS, HIPS, SAN, ABS
  • maximale Verarbeitungstemperatur: 260°C
 

Treibmittel Masterbatch

  • Für alle thermoplastischen Kunststoffe. Geeignet für Spritzguss und Extrusion
  • Bewirkt Bildung von Mikrobläschen zur Reduzierung des spezifischen Gewichtes
  • Vermindert Einfallstellen
  • Bei hoher Zudosierung über 3% können Oberflächenstrukturen, wie z.B. holzähnliche Effekte erzielt werden
 

UV-Stabilisatoren

  • Als Masterbatch und Pulver lieferbar.
  • Gegentypen zu Tinuvin und Chimasorb (P, 81, 622, 770, 944 etc.).

Für weitere Fragen nutzen Sie bitte unser Kontaktformular

Selbstverständlich stehen wir Ihnen gerne auch telefonisch zur Verfügung.

<< zurück zur Übersicht